Vision View

Industrielle Bildsensoren der Cognex Vision Checker


VisionView® eignet sich ideal zum Überwachen und Steuern der auf Werksebene eingesetzten In-Sight® Bildverarbeitungssysteme und ermöglicht eine benutzerdefinierte Konfiguration anwendungsspezifischer Steuerpunkte. VisionView ist speziell für Anwender zur Anzeige und Steuerung mehrerer Systeme von einem einzigen Ort aus vorgesehen.



Cognex Vision View
  • Automatische Erfassung kompatibler Cognex In-Sight Smartkameras und/oder DataMan Code-Lesegeräte im Firmennetzwerk.
  • Nahtlose Integration in Ihre Anlage dank Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI).
  • „Plug-and-Go“-Konfiguration kein PC erforderlich.
  • Anzeige von bis zu neun (zwölf mit VisionView PC) Systemen gleichzeitig auf dem Bildschirm.
  • Vollfarbenanzeige mit Grafik-Overlays und Bedienelementen.
  • Schnelle Bildaktualisierung stellt die neuesten Prüfbilder bereit.
  • Letzte fehlerhafte Bildansicht zeigt nebeneinander das aktuelle Bild und das letzte fehlerhafte Bild.
  • Gefilterte Bildansicht bietet die Möglichkeit, gefilterte Bilder anzusehen.
  • In-Sight CustomViews sind im Spreadsheet erstellte Bedienelemente, die automatisch erscheinen sollen.
  • In-Sight EasyView zur Anzeige von Objekten, die aus der In-Sight EasyBuilder® Benutzeroberfläche ausgewählt werden.
  • Trainieren von Fonts zur Laufzeit, ideal für OCR/OCV-Anwendungen.
  • TestRun Plug-in warnt den Benutzer vor jeglichem Umstand, der den Betrieb gefährden könnte.

In In-Sight Explorer kann eine benutzerdefinierte Ansicht oder eine EasyView Ansicht erstellt werden, um die Anzeige von Daten in VisionView anzupassen und um dem Bediener vom Produktionsbereich aus einfache Anpassungen des Jobs zu ermöglichen. Die Anpassungen, die von einem Bediener vorgenommen werden können, sind von den Typen der im Job gespeicherten interaktiven Steuerelemente, den dem Sensorbenutzernamen zugeordneten Berechtigungen und davon abhängig, ob auf dem Bildschirm „Sensoreinstellungen“ das Kontrollkästchen „Benutzerauthentifizierung erforderlich“ aktiviert ist.


Datenblätter:

Visuelle Prüfplattformen Cognex bietet unterschiedlichste Visualisierungsoptionen für VisionView®.



Vision View 900

VisionView 900 Benutzeroberfläche

Das neue industrielle VisionView® 900 Bediener-Display ist ab sofort für In-Sight® Bildverarbeitungssysteme und Ethernet-fähige DataMan® Barcode-Lesegeräte verfügbar. Das größere 9-Zoll-Display ermöglicht, Probleme auf der Fertigungslinie unmittelbar zu identifizieren und zu beheben, wodurch die Qualität verbessert und Stillstandszeiten verringert werden können. Auf dem 9-Zoll-Display der Schutzart IP65 können für bis zu neun In-Sight- oder DataMan-Systeme gleichzeitig Bilder angezeigt und Grafiken eingeblendet werden, ohne dafür einen PC auf Werksebene zu benötigen.


Vision View 700

VisionView 700 Benutzeroberfläche

Das VisionView 700 ist ein leistungsstarkes und kostengünstiges Benutzer-Display, das eine passwortgeschützte Benutzersteuerung bietet, um Vision-Tool-Parameter und Zielbereiche (ROIs) ohne PC auf Werksebene einzustellen. Der 7-Zoll-Touchscreen ermöglicht eine komplette Steuerung während des Betriebs. Vier Ethernetanschlüsse liefern Power over Ethernet. 1 LAN-Anschluss bietet die Möglichkeit einen PC für das Setup oder ein externes Schaltelement für bis zu 5 zusätzliche Kameras (insgesamt 9 angeschlossene Kameras) anzuschließen. 3 USB-Anschlüsse vereinfachen das Abspeichern von fehlerhaften Bildern für weitere Analysen, ohne den Durchsatz zu beeinträchtigen.

Vision View PC

VisionView PC-Software

Verwenden Sie zum Überwachen und Steuern der Bildverarbeitungsanwendung eine lizenzierte Version der VisionView-Software, die auf Ihrem PC installiert werden kann. Die VisionView PC-Software verfügt über alle oben genannten VisionView-Merkmale und ist so flexibel, dass Sie PC und Monitor Ihrer Wahl verwenden können.


Vision View VGA

VisionView VGA-Adapter

VisionView wird über größere VGA-Monitore über den VisionView VGA-Adapter angeschlossen. VisionView VGA bietet die Flexibilität einer kontrollraumähnlichen Anzeige von Bildern und Ergebnissen, ohne dabei durch die Display-Größe eingeschränkt zu werden. Der VisionView VGA-Adapter unterstützt VGA-Anzeigegeräte mit unterschiedlichsten Auflösungen ebenso wie Touchscreen-Displays.

Vision View Siemens

Siemens CE-Display

VisionView bietet die Option einer Lizenz der VisionView-Software, die auf Rockwell PanelViewPlus und den CE Displays der Serie MP von Siemens läuft.

Vision View Rockwell

Rockwell CE-Display

In Fabrikhallen ist Platz immer ein Thema. Mit VisionView verwenden Sie einfach die vorhandenen CE-Displays und sparen so wertvollen Platz. Es ist nicht mehr notwendig, neue Monitore zu installieren.


Haben Sie Fragen?

Gerne erstellen wir Ihnen ein attraktives Angebot für Software, Hardware,
sowie die dazugehörigen Services rund um Ihr Projekt.

Tel. +49 (0) 5062 900 0
Email: