DataMan 150

Die Geräte der jüngsten Generation der DataMan 150 Serie sind kleiner, leistungsstärker und somit perfekt geeignet für den Einsatz als ID-Lesegeräte in der Industrie.


Die Serie ist voll konfigurierbar und eignet sich hervorragend für anspruchsvolle ID-Anwendungen. Durch die RS232- und USB-Schnittstelle sowie eine flexible Optik und Beleuchtung, inklusive Bandpass- und Polarisationsfilter, sind beste Kommunikationsmöglichkeiten gegeben. Dank der zum Patent angemeldeten PowerGrid™ Technologie können 2D-Codes gelesen werden, selbst wenn diese nicht sichtbar begrenzt sind. Unabhängig von der Codequalität, dem Druckverfahren oder dem Trägermaterial.


1DMax® mit Hotbars II™-Technologie

Die 1DMax® mit Hotbars II™-Technologie garantiert höchste Lesegeschwindigkeit bei maximaler Signaltreue.
Der Dataman 150 kann gerade oder im rechten Winkel montiert werden. Dadurch findet er auch auf engstem Raum Platz und vereinfacht, durch die Inline- oder 90° Montage, die Implementierung. D.h. es muss weder die Anlage im Design geändert, noch das Teil optisch gespiegelt werden.


Stationärer Scanner Cognex DataMan 150
  • Bildsensorauflösung: 1/3-Zoll CMOS mit Global Shutter
    (Auflösung 752 x 480)
  • Laser-Positionierhilfe: 2 grüne LEDs
  • Status Ausgänge: 5 Status-LEDs und Beeper
  • Beleuchtung: Modulare/vor-Ort-konfigurierbare Beleuchtung: 4 separat gesteuerte, Hochleistungs-LEDs (rot, weiß, blau, IR) Bandpassfilter & Polarisationsfilter verfügbar
  • Gewicht: 125 g (0,28 lb)
  • Abmessungen: Gerade - 43,1 mm x 22,4 mm x 55(63) mm
    Rechtwinkelig - 43,1 mm x 28,8(35,8) mm x 49,3 mm
  • Betriebstemperatur: 0ºC bis 40ºC (32ºF bis 104ºF)
  • Lagertemperatur: -10ºC bis 60ºC (-14ºF bis140ºF)
  • Betriebs- und Lagerfeuchtigkeit: 0% bis 95%, nicht-kondensierend
  • Betriebssystem: Windows 7 (32/64-bit) oder Windows XP (32/64-bit)

Haben Sie Fragen?

Gerne erstellen wir Ihnen ein attraktives Angebot für Software, Hardware,
sowie die dazugehörigen Services rund um Ihr Projekt.

Tel. +49 (0) 5062 900 0
Email: