Bauteilrückverfolgung in Produktion und Logistik

Industriepreis 2015

Erfassung welche Teilkomponenten/Bauteile in welchem
Produkt/Anlage/Maschine verbaut worden sind.



Branchenübersicht

MDE System für die Chargen- und Seriennummernverfolgung in der Produktion. Um Kapazitäten voll auszuschöpfen und Gewinne zu maximieren benötigen Unternehmen mehr denn je, mobile Geräte und Software mit deren Hilfe sie alle Komponenten im Produktionsablauf schnell und genau erfassen können.


  • Optische Erfassung von Material, Teilen und Waren entlang der Logistik-Kette für die Produktion anhand von 1D/2D Codes und /oder Klarschrift/OCR


  • Zuverlässige, schnelle Erfassung mittels stationärer und/oder mobiler Erfassungseinheit mit führender Imaging-Technologie (Zebra/Motorola, COGNEX)


  • Direkte Übermittlung der erfassten Daten/Teile per WLAN oder UMTS/LTE in das übergeordnete Informationssystem


  • Eindeutige Zuordnung von Baugruppen und Teilen:

    Schaffung von Basisinformationen z.B. Servicetechniker für den Austausch von Bauteilen aus Qualitäts- oder Gewährleistungsgründen

Großhandel und Lager

Großhandel und Lager



Fertigung
Fertigung


    Bauteilrückverfolgung Überblick


  • Erfassung von Materialbewegungen entlang der gesamten Produktionskette
  • Abruf von Fertigungsaufträgen und Materialbestand
  • Erfassung von Bauteilen und Seriennummern
  • Produktions- Fertigmeldung



COSYS Backendsystem für die Chargen- und Seriennummernverfolgung in der Produktion
Zentrale Verwaltungs- und Administrationssoftware für die mobilen Daten für die mobilen Daten aus der Produktion


Fertigung
Fertigung



Haben Sie Fragen?

Gerne erstellen wir Ihnen ein attraktives Angebot für Software, Hardware,
sowie die dazugehörigen Services rund um Ihr Projekt.

Tel. +49 (0) 5062 900 0
Email: