Bauteilrückverfolgung

BranchenübersichtIn einem Zeitalter der vernetzten Produktionsabläufe und globaler Supply-Chains wird die genaue Verfolgung von einzelnen Produktkomponenten in den Produktionsprozessen unübersichtlich. Um ihr Unternehmen trotz dieser Herausforderung in der Industrie 4.0 weiterhin wettbewerbsfähig zu halten, ist eine Optimierung aller Prozesse die einzig sinnvolle Lösung. Damit die Gestaltung der Produktion in Ihrem Unternehmen effizient bleibt und den zukünftigen Herausforderungen auch gewachsen ist, bieten wir von COSYS Ihnen unsere Bauteilrückverfolgungslösung an. Die Kernaufgabe der Nachverfolgungssoftware besteht darin, die angefallenen Prozesse und Arbeitsschritte in der Produktionskette zu erfassen.

Durch unsere Erfahrung und Kompetenz gestalten wir Ihre Produktion am Effizientesten und sorgen für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess, damit Ihre Produkte die beste Qualität auf dem Markt haben.



Ablauf der Bauteilrückverfolgung

Ihr Unternehmen empfängt Rohmaterialien oder Komponenten. Diese können mit einem Barcode zur Indentifikation des Materials markiert sein. Sollte das nicht der Fall sein werden im ersten. In einem Zeitalter der vernetzten Produktionsabläufe und globaler Supply-Chains wird die genaue Verfolgung von einzelnen Produktkomponenten in den Produktionsprozessen unübersichtlich. Um ihr Unternehmen trotz dieser Herausforderung in der Industrie 4.0 weiterhin wettbewerbsfähig zu halten, ist eine Optimierung aller Prozesse die einzig sinnvolle Lösung. Damit die Gestaltung der Produktion in Ihrem Unternehmen effizient bleibt und den zukünftigen Herausforderungen auch gewachsen ist, bieten wir von COSYS Ihnen unsere Bauteilrückverfolgungslösung an. Die Kernaufgabe der Nachverfolgungssoftware besteht darin, die angefallenen Prozesse und Arbeitsschritte in der Produktionskette zu erfassen.


Bauteilrückverfolgung Stationaere Erfassung
Bauteilrückverfolgung Dataman 100 montage

Jeder Arbeitsschritt während der Wertschöpfung benötigt die drei Hauptkomponenten Benutzer, Vorrichtung (Maschine) und Bauteil (Bauteil-Seriennummer). Bei der Bauteil-Erfassung wird jeder Benutzer zu einem Datenerfassungsgerät eindeutig zugewiesen. Barcodes auf den Werkstücken mit einem Datenerfassungsgerät erfasst und zu einen eindeutigen Benutzer zugewiesen. Dieser Benutzer wird zu einer Vorrichtung (Maschine) zugeordnet, an der der Benutzer die Komponente auf seine Qualität überprüfen wird. Während des Bearbeitungsvorgangs werden dann die Seriennummern (Barcodes) der Teile an spezifischen Zeitpunkten erfasst.


Aus den resultierenden Ergebnissen ergeben sich Informationen, wann der Bewnutzer das Bauteil an einer bestimmten Vorrichtung (Maschine) bearbeitet hat. Durch hinzufügen des Bauteilstatus (i.O. / n.i.O. / Nacharbeit) wird deutlich, ob das Bauteil die weiteren Bearbeitungen der Bauteil-Typen in der Produktion durchlaufen, ob es nachgearbeitet oder ob das Bauteil die Produktionskette verlassen wird. In Kombination mit Maschinendaten, die von der Vorrichtung bereitgestellt werden, ist die Protokollierung von möglichen Qualitäts-Kriterien gewährleistet.

Diese Überprüfung findet in einem von der Vorrichtung definierten Zeitraum statt und wird bei Vorhandensein eines Zeitstempels zu den bereits in der Datenbak vermerkten Datensätzen hinzugefügt.

Fortlaufend kann durch eine Vernetzung der beschriebenen Prozesse eine Verbesserung Ihres Qualitätsmanagements anhand einer Bauteilrückverfolgung gewährleistet werden.



Mehrwert

Durch die stetige Erfassung von Serien- oder Produktnummern erhalten Sie Informationen die zur Auswertung und Analyse Ihrer Produktionsprozesse beitragen können. Erkennen Sie durch Ihre erworbene Statistik mögliche Bottlenecks in Ihrem Produktionsablauf, verschaffen Sie sich einen Überblick über die durchschnittliche Produktivität oder analysieren Sie Produktionszeiten.



COSYS Komplettlösung Bauteilrückverfolgung Download PDF – COSYS ID & VISION Lösungen (Bildverarbeitung)

COSYS Komplettlösung Bauteilrückverfolgung Download PDF – Lösungsbeschreibung - Bauteilrückverfolgung


Haben Sie Fragen?

Gerne erstellen wir Ihnen ein attraktives Angebot für Software, Hardware,
sowie die dazugehörigen Services rund um Ihr Projekt.

Tel. +49 (0) 5062 900 0
Email: