Datamatrix und DPM (Direct Part Marking)


BranchenübersichtDer Data Matrix Code in Kombination mit Direct Part Marking wird zunehmend als ideales Mittel anerkannt, um den Anforderungen der lebenslangen Rückverfolgung von Teilen in verschiedenen Branchen und Anwendungsbereichen gerecht zu werden. Der Code ist standardisiert und damit weltweit anerkannt. Er kann auf vielfältige Weise aufgebracht werden und besitzt eine sehr hohe Fehlertoleranz. Das macht ihn besonders im Gesundheitswesen und in der Fertigungsindustrie zu einer bevorzugten Wahl bei der Markierung von Teilen.





Datamatrix und DPM (Direct Part Marking)
COSYS Industriepreis


Typischerweise enthält der Code Angaben wie Hersteller-, Teile und Chargennummer. Zum Lesen werden spezielle optische Kameras eingesetzt. Die Data Matrix Codes können auch dann erkannt werden, wenn sie als Relief auf Oberflächen kaum sichtbar oder überlackiert sind.


Der Data Matrix Code ECC 200 ist in der Norm ISO/IEC 16022 standardisiert. Mit ECC 200 ist das Reed-Solomon- Fehlerkorrekturverfahren bezeichnet. Damit können in den Kamera-Lesern bis zu 25 % der Fehler in den einzelnen Elementen automatisch korrigiert werden, wenn beispielsweise Teile des Codes überdeckt oder zerstört wurden. Das liegt daran, dass die Informationen im Data Matrix Code redundant gespeichert werden. Im Unterschied zu dem im Handel üblichen linearen Barcode benötigt der Data Matrix Code auch keine hohen Kontraste. Reliefartige Oberflächenprägungen sind völlig ausreichend für die Lesbarkeit. Dabei genügen kleinste Flächen. Auf besonders geeigneten Oberflächen wie z.B. Silizium-Platten wurde bereits ein Code-Ausmaß von 1 Quadratmillimeter zur Speicherung von 20 Zeichen realisiert.


Verfahren direkte Aufbringung von Datamatrix und DPM Codes:
  • Inkjet-Verfahren
  • Lasermarkieren mit Farbumschlag
  • Elektrochemische Gravur
  • Nadelmarkieren

COSYS arbeitet bereits seit vielen Jahren mit führenden Direktmarkierern im DPM Bereich zusammen. Seit Juli 2007 ist COSYS einer von 6 ausgewählten Motorola Partnern in Deutschland, die exklusiv die Symbol DPM Produktpalette von Motorola vertreiben.